Font Size

SCREEN

Profile

Layout

Menu Style

Cpanel

Funktion der FED

Funktion der FED / Staatliches Reservesystem / zentralbankensystem der Vereinigten Staaten:

Staatliche Zentralbankgesetz (1931); das Gesetz erschuf auch eine der wichtigsten Verpflichtungen, um die Schuldverschreibungsprogramme zu regulieren. Es wurde geregelt das alle Transaktionen im USD/ Dollar überwacht werden müssen.

Das impliziert die Aufrechterhaltung von nationalen und ausländischen Überwachungs und Kreditbedingungen bei der Kreditvergabe an Mitgliedsbanken, Freiverkehrsoperationen, im Primärmarkt sowie im Retail-bzw. Kapitalmarkt.

Für die erstklassigen Banken der Welt - hauptsächlich aus den USA, Kanada, Westeuropa und Japan - wurden Zentralbankauflagen fixiert und Kreditabschläge für Kreditoperationen geschaffen.

Dadurch das der Kapitalmarkt kontrolliert wird, übt das Staatliche Zentralbanksystem einen machtvollen Einfluss auf das nationale Wirtschaftsleben eines Landes aus.

Zu welchen Zwecken werden diese Programme durchgeführt? Genehmigte Projekte der WHO, UNESCO, UNO, etc sowie erstklassige Institutionen

Start-up Projekte
Geschäftsausweitungen
Forschung und Entwicklung
Für humanitäre Projekte II Versorgungseinrichtungen
Soziale Einrichtungen (Wohltätigkeiten), Gemeinnützige Einrichtungen etc. Für weltweite Notfallbedürfnisse

Welche Rolle spielt die FED?

Die FED der Vereinigten Staaten ist ein Mitglied der ICC und als dieses repräsentiert sie den US Dollar. Der US-Dollar ist die internationale Reservewährung (seit dem Tag, wo das Bretton Woods Abkommens in Kraft getreten ist). Das Bretton Woods Abkommen wurde 1944 zwischen den wichtigen Mächten der westlichen Welt unterzeichnet. Es wurde voll wirksam nach dem Eintritt Deutschlands im Jahre 1951.

.............Man muss die entsprechenden Bankverbindungen und Beziehungen haben, um die Transaktionen von Beginn bis zum Schluss zu kontrollieren. Zu diesem Zwecke ist der normale Ablauf:

Eine kaufende Bank, welche den Käufer (Trader, CH) auf der kaufenden Seite der Transaktion repräsentiert und welche auch als Beteiligungsbank (Holding Bank) agiert (obwohl diese Struktur auch vom Trader aufgrund seiner persönlichen Position bei den involvierten Banken ausgeweitet werden kann)

Ein Treuhänder, oder eine Durchreichungsbank Eine ausgebende oder verkaufende Bank

Als Ergebnis jahrelanger, erfolgreicher und partnerschaftlicher Geschäfte in diesem Handelsprogramm-Szenario (PP), haben die auftraggebenden Trader/ CHs persönliche Kontakte und Informationsquellen entwickelt, welche aktuelle und verlässliche Daten in Bezug auf die folgenden Punkte bieten können:

Die ständige Verfügbarkeit von Daten, der sich ändernden Zentralbankinstrumente (von den originären Initiatoren).

Die Informationsquelle, welche zeitnahe und verlässliche Daten hinsichtlich der sich ändernden Kunden im Retail- der Zweitmarktes liefern kann.

Die Fähigkeit den über alles wichtigen Ausstiegsverkauf sicherzustellen.

Ausgestattet mit diesen Informationen und der finanziellen Kapazität einen Kauf und Wiederverkauf der Instrumente zu optimieren oder zu kontrollieren, wird eine Voraussetzung für einen schnellen und wiederkehrenden Profit geschaffen, der sich aus der Differenz zwischen Ausgabepreis und letztendlichem Preis ergibt.

Da der Investor selbst nicht über die notwendigen Banklizenzen oder Berechtigungen verfügt, muss er einen Trader/ CHs als ertragteiligen Partner haben (oder je nach Vertragsregelung einen Beteiligungsinhaber bzw. Treuhander).

Der Investor muss auch verstehen, dass kein Blendwerk beinhaltet ist, da diese selektiven und limitierten Programme absolut sauber im Gebrauch, in den Motiven und in der Funktion sind.

Alle diese Programme sind geleitet von den spezifischen Richtlinien, die von der internationalen Handelskammer ICC aufgesetzt und kontrolliert werden.

Nur die stabilsten und mächtigsten Banken dieser Welt nehmen an diesem Programmen teil. Diese Banken instruieren auch ihre Kooperationsbanken, unter ihrem Schutzdach zu operieren.
Am Ende eines jeden Jahres, gewöhnlicherweise um den 15. Dezember (solange kein Notfall eine insgesamte Verlängerung verlangt), sind die Westeuropäischen und US Banken, die in der Forfaitierung (Ankauf von Forderungen unter Verzicht auf Rückgriff gegen den Verkäufer bei Zahlungsausfall) oder in Transaktionen von Sichteinlagenkrediten engagiert sind damit beschäftigt, ihre Positionen in neuen Transaktionen zu schliessen und die Engagements sowie die Art der Programme und die Betragshöhen für das kommende Jahr zu planen.

Die erste und essentielle Betrachtung einer teilnehmenden Bank ist immer:

Die sichere Erhaltung des Investorenkapitals als vorrangige und hauptsächliche Verantwortung,

Gut gesicherte und verwaltete Investitionsprogramme mit dem Potential auf einen Mehrertrag,

Die ständige Pflege der Vertraulichkeit und des Vertrauens des Investors gegen jeden unerwünschten Eingriff von unwillkommener Herkunft

Die anhaltende finanzielle Stabilität und die ethnische Integrität des Westeuropäischen und US Bankensystems. Keine Ausreisserspekulationen im Aktien- oder Immobilienmarkt, kein inflationsflaches Papiergeld einer unverantwortlichen, hoch verschuldeten Regierung.

Sobald die Banken ihre Programme für die kommenden Jahre erhalten und definiert haben, sind sie für qualifizierte Investoren nutzbar. NUR PER EINLADUNG durch den Auftraggeber, der die gesetzlichen Berechtigungen und Kenntnisse hat.

Den Händler ihrerseits ist es aufgrund verschiedener sozio- ethischer und steuerlicher Aspekte nicht gestattet für sich selbst zu handeln, da dies zu einem riesigen Kartell führen wurde (es würden massive unregulierte Profite generiert werden).

Somit bietet sich für qualifizierte Investoren eine-Möglichkeit, als Teilinitiatoren an verschiedensten Transaktionen teilzunehmen.

Die Programme sind nur bis zur vollständigen Zeichnung geöffnet. Sobald die verpflichteten Mittel ausgeschöpft sind, wird das Programm geschlossen und im gleichen Jahr nicht wieder geöffnet.

Jedes Programm hat seine festgeschriebenen Parameter, Konditionen und Bedingungen. Diese können vom Investor zu keinem Zeitpunkt abgeändert werden. In jeder Transaktion ist das Kapital des Investors durch eine Bankgarantie gesichert.

Aktuelle Seite: Home Trading Funktion der FED